Al Vecchio Mulino Varettoni

6 März 2017
mulino.jpg

Art des Kurses: S. gepflasterten Weg
Höhenunterschied: 320 Meter
Länge der Wanderung: 6 km (Runde 2 Stunden)

Die Tour kann beginnen, ab einer Höhe von 910 m, nachdem Sie das Auto in der Nähe der Pfarrkirche von SS parken. Simon und Thaddäus.
Halten Sie die Kirche auf der rechten hinunter zum Fluss Boite, überquerten die Brücke, entlang der Straße, einige hundert Meter biegen Sie links ab und das ist die alte Mühle Varettoni, Weiterbildung für etwa 35 Minuten, um die maximale Höhe von 960 m zu erreichen, hier die gepflasterte Straße wendet sich Feldweg geradeaus, beginnt es durch den Wald, 30 Minuten hinunter und fand den Weg (erste Kreuzung auf der linken Seite) und hier ist die Staumauer des Lago Vodo.
Er fällt in Borca di Cadore durch die Schiene und durch die königliche Straße, bewundern die schönen Blumen im Sommer unvermeidlich

Die Beschreibungen und Reisezeiten sind nur annähernd für den Zweck, eine vorherige Angabe, ist das Hotel haftet nicht für Veränderung Routen, Schließen Straßen oder Wanderwegen. Vor der Abreise erkundigen, in Fremdenverkehrsbüros oder bei den örtlichen Bergführern. Wir empfehlen die Verwendung von Kleidung und Schuhen aus dem Berg.

× Possiamo aiutarti?